Clubmeisterschaft 18. Juni 2022

Sehr heisses Wetter bis 36° wurde erwartet, trotzdem versammelten sich die fleissigen Hefer um 08.00Uhr beim Werkhof. 

Leider kam Othmar nicht, so mussten Yolanda und ich ohne unseren langjährigen Turnierleiter ziemlich improvisieren, was unsere Mitglieder aber nicht störte. Es war eher die Sorge um Othmars Gesundheit, welche uns beschäftigt.

Am Vormittag war es unter den Bäumen angenehm kühl, so spielten wir 3 Partien bis zum Mittagessen. Bei Thomi gab es Fleischkäse mit seinem sehr feinen Kartoffelsalat.

Nachmittags spielten wir dann nach Andys System Halbfinale und Platzspiele. In den Final spielten sich Herbert und Doris, sie lieferten uns ein spannendes Final, welches herbert schliesslich 13:12 gewann. Herzlichen Glückwunsch beiden Finalisten, sie haben bei der grossen Hitze bis zum letzten Punkt gekämpft.

Erst am Sonntag haben wir erfahren, warum Othmar nicht da war, er ist vermutlich von Mittwoch auf Donnerstag gestorben. 

Rangliste: 

1. Herbert Weber
2. Doris Moreno
3. Ruedi Scherrer / Ernst Moser
4. Esther Scherrer / René Heusser
5. Andi Alfieri / Peter Heller
6. Bruno Kündig / Philipp Sigg
7. Brigitte Hintermann / Kurt Bestler
8. Jaime Moreno / Uschi Staufer
9. Esther Müller /Wolfgang Günter